Menü

Österreich

Österreich

Österreich zählt seit Beginn der nachvollziehbaren statistischen Gästeerfassung zu den Top-Quellmärkten für Sachsen und liegt mit über 157.000 Übernachtungen 2019 auf Rang 3. Auch hier können auf hohem Niveau kontinuierlich weiter gute Zuwächse generiert werden. Dabei gehen über 70 Prozent der Übernachtungen in die sächsischen Großstädte (Dresden 44 Prozent, Leipzig 25 Prozent). Unsere österreichischen Gäste schätzen am Reiseland Sachsen vor allem die Kombination aus herausragendem Kulturerlebnis und einzigartiger Landschaft. Der Anteil an Individualreisenden aus dem Nachbarland steigt stetig und Sachsen punktet dabei mit Qualität und Gastfreundschaft.

Entwicklung der Ankünfte und Übernachtungen aus Österreich nach Sachsen© TMGS/Statistisches Landesamt Sachsen

Entwicklung der Ankünfte und Übernachtungen aus Österreich nach Sachsen

 

Marktinformationen der DZT zu Österreich finden Sie hier

 


Ansprechpartnerin:

Eileen Gödicke
Marketing International, Marktbearbeitung Österreich, Schweiz und Italien
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Telefon: +49 351 4917026
goedicke.tmgs@sachsen-tour.de

Teilen über:



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.