Menü

Geschäftsführer der Frankenberger Kultur gGmbH (m/w/d)

© Frankenberger Kultur gGmbH

Frankenberg/Sa. ist eine Stadt mit ca. 14.000 Einwohnern und einem vielfältigen kulturellen Angebot. Unter dem Dach der Frankenberger Kultur gGmbH sind die unterschiedlichsten Sparten und Angebote vereint wie Theater, Musik, Kunst, Event und Museen. Die Gesellschaft bündelt die Angebote des Veranstaltungsmanagements im Innen- und Außenbereich (Veranstaltungs- und Kulturforum Stadtpark, Stadtfest, Weihnachtsmarkt etc.), der JugendKunstSchule Frankenberg/Sa. (Bereiche Musik, darstellende und bildende Kunst), der Stadtgalerie und der Leo-Lessig-KUNST-Stiftung sowie touristische Angebote (Tourist-Info, Museum Rittergut etc.). Das neue Erlebnismuseum für Stadt- und Industriegeschichte – die ZeitWerkStadt – ist der Gesellschaft ebenfalls zugeordnet.

Für die Geschäftsführung der Frankenberger Kultur gGmbH wird eine engagierte Persönlichkeit gesucht (m/w/d), die mit einer entsprechenden Qualifikation und Affinität zu Kunst und Kultur gewillt ist, die noch junge Frankenberger Kultur gGmbH aufzubauen und weiterzuentwickeln.

 

Die Frankenberger Kultur gGmbH hat die Stelle

Geschäftsführer (m/w/d) 

zum nächst möglichen Zeitpunkt zunächst auf 2 Jahre befristet zu besetzen.

Eine längerfristige Anstellung wird angestrebt.

 

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und kreative Tätigkeit in Vollzeit
  • vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen und professionellen Umfeld
  • verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz

Wir erwarten:

  • möglichst eine abgeschlossene akademische Ausbildung in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, öffentliches Management oder öffentliche Verwaltung
  • Erfahrungen im Bereich der ziel- und ergebnisorientierten Steuerung und der Finanzplanung
  • Sicheres, flexibles und selbständiges Arbeiten sowie Erfahrungen im Personalmanagement und bei der Personalführung
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Dienst an Wochenenden und in den Abendstunden
  • Sicherer und gewandter Umgang mit IT und Social Media

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führen der Frankenberger Kultur gGmbH mit ihren Untersparten sowie Organisation der betrieblichen Strukturen unter Beachtung betriebsrelevanter und verwaltungsrechtlicher Aspekte
  • Übergreifendes Management für alle kulturellen Bereiche der Stadt einschließlich der Koordination von Veranstaltungen und Auftritten
  • Akquise von Fördermitteln und Sponsoring
  • Erarbeiten und Umsetzen der Marketingstrategie für die einzelnen Profitcenter unter dem Dach der FKG gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Marketing-Partner der Stadt
  • Implementieren eines betrieblichen Controllings
  • Sicherstellen der reibungslosen Information und Kommunikation zwischen allen Beteiligten wie Stadt, Kultureinrichtungen, Mitarbeitern und Projektbeteiligten

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe einer entsprechenden Gehaltsvorstellung bis zum 15.01.2022 an:

Stadt Frankenberg/ Sa.

Bürgermeister

Markt 15

09669 Frankenberg/ Sa.

oder per Mail an:

bm@frankenberg-sachsen.de

 

 

211201Ausschreibung GF FKG (85.2 KiB)

Einstiegsdatum:
schnellstmöglich
Bewerbungsfrist:
15.01.2022
Berufsfeld:
Kultur
Art der Beschäftigung:
befristete Anstellung
Arbeitszeitmodell:
Vollzeit
Standort:
Mittelsachsen
Unternehmen:
Frankenberger Kultur gGmbH
Ansprechpartner:
Bürgermeister der Stadt Frankenberg, Thomas Firmenich
E-Mail:
bm@frankenberg-sachsen.de
Website:
https://stadtpark-frankenberg.de/



< Zurück zur Übersicht



Autorin: Victoria Kalbitz
Tourismusverband Erzgebirge e.V. · PM Destinationsentwicklung & Innenmarketing
v.kalbitz@erzgebirge-tourismus.de · Telefon: 03733/18800-16
Teilen über:



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.