Menü

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus

Der Tourismus hat einen besonderen Stellenwert für die Sächsische Staatsregierung. Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus verfügt aus diesem Grund über einen eigenständigen Geschäftsbereich für die Belange von Kultur und Tourismus (SMKT). Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus ist Barbara Klepsch.

Das SMKT nimmt die ressortübergreifende Koordinierung ausgewählter Themen des Tourismus wahr. Zuständig für das breite Feld des sächsischen Tourismus und die vielseitige Tourismusbranche ist im SMKT die Abteilung 5 (Tourismus). Die Abteilung wurde im Dezember 2019 neu gegründet und befindet sich weiterhin im Aufbau.

Der Bereich beschäftigt sich mit touristischen Grundsatzfragen auf Länder-, Bundes- und EU-Ebene sowie der strategischen Planung des Tourismus im Freistaat Sachsen. Zu den Aufgaben gehören ebenfalls die Kooperation mit Vertretern aus Städten und Gemeinden sowie die Arbeit in nationalen und internationalen Tourismusgremien. Im Rahmen der Destinationsentwicklung steht die Tourismusabteilung mit den Destinationsmanagementorganisationen in Sachsen im Austausch.

Darüber hinaus befasst sich der Tourismusbereich im SMKT mit Fragen der Tourismuswirtschaft, beispielsweise zum Gastgewerbe oder der Fachkräftesicherung in der Branche. Im Rahmen der Tourismusförderung nimmt die Abteilung fachliche Beurteilungen von Tourismusprojekten in Verbindung mit Förderprogramme auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene vor. In Fragen der Tourismusinfrastruktur wirkt sie bei der Fachplanung beispielsweise bei der Fachplanung Wanderwege oder der Fachplanung Mountainbike mit. Die Tourismusabteilung ist ebenfalls für die Kur- und Erholungsorte in Sachsen zuständig.

Im Bereich des Tourismusmarketings steht die Tourismusabteilung im SMKT im fachlichen Austausch mit den touristischen Einrichtungen auf Landes- und Bundesebene. Weitere Themenbereiche im SMKT sind die touristische Marktforschung sowie die Tourismusstatistik.

Der Tourismus befindet sich im stetigen Wandel – auch in Sachsen. Daher beschäftigt sich die Tourismusabteilung gezielt mit aktuellen Fragestellungen und zukunftsweisenden Entwicklungen im sächsischen Tourismus, etwa der Digitalisierung in der Branche sowie der Barrierefreiheit oder der Nachhaltigkeit touristischer Angebote.


Kontakt:

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus
Geschäftsbereich Kultur und Tourismus (SMKT)

Abteilung 5 – Tourismus

Wigardstraße 17
01097 Dresden

E-Mail: tourismus.kt@smwk.sachsen.de

Teilen über:



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.