Vertrieb

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Buchungsservice Sachsen

Der Buchungsservice Sachsen betreut Unterkünfte und Freizeiteinrichtungen bei der Vermarktung ihrer touristischen Produkte.

Durch den Betrieb eines zentralen Informations- und Reservierungssystems gibt der Buchungsservice Sachsen allen Urlaubern und Geschäftsreisenden die Möglichkeit, sich umfassend über einen Besuch im Freistaat Sachsen zu informieren.

Mit diesem Kundenservice wird gleichzeitig ein aktiver Beitrag zur Mittelstandsförderung geleistet. Besonders Klein- und Mittelständischen Betrieben wird durch sehr vorteilhafte Provisionsbedingungen eine hervorragende Gelegenheit gegeben, freie Kapazitäten in den Markt einzubringen. Gegenüber anderen “großen Veranstaltern und Reservierungssystemen” zeichnet sich der Buchungsservice Sachsen vor allem dadurch aus, dass auch kleinere Unternehmen Kapazitäten flexibel im Bestand verwalten können und keine Mindestbestände und Bindungsfristen der freigemeldeten Zimmer bestehen.

Der Vermittlungsvertrag mit einer Buchungsstelle ist Grundlage für weitere Vertriebs- und Marketingkooperationen.

Mittlerweile umfasst der Buchungsservice Sachsen fast 20 Buchungsstellen, die auf einen gemeinsamen Datenbestand zurück greifen können. Somit werden Unterkünfte und Freizeiteinrichtungen von einer Buchungsstelle betreut und von allen weiteren Buchungsstellen gebucht.

Buchungsstelle

Buchungsstelle
Informationen zur Beteiligung von Tourist Informationen

Details

Unterkünfte

Unterkünfte© Rene Gaens
Informationen zur Beteiligung von Beherbergungsbetrieben

Details

Freizeitangebot

Freizeitangebot© Conrad Weigert
Informationen zur Beteiligung von Freizeiteinrichtungen

Details


Ansprechpartnerin:

Katrin Berg
Leiterin Reservierung und digitaler Vertrieb
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Telefon: +49 351 49170-11
berg.tmgs@sachsen-tour.de

Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Finanziert mit Mitteln des Freistaates Sachsen