Menü

Creative Commons Lizenzen

Offene Daten dank Lizenzierung – das CC-Lizenzmodell

Damit Daten „offen“ zur Verfügung gestellt und verwendet werden können, bedarf es ihrer Lizenzierung. Eine Möglichkeit, die Nutzungsmöglichkeiten von Content auszuzeichnen, ist das Creative Commons-Lizenzmodell. Creative Commons (CC) ist eine Nonprofit-Organisation, die verschiedene Standard-Lizenzverträge zur Verfügung stellt, mit denen ein Urheber auf einfache Weise anderen Nutzungsrechte an seinem Werk einräumen kann. Es gibt verschiedene Creative Commons-Lizenztypen, die unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten der Werke vorsehen. Grundsätzlich darf Content, der mit einem CC-Kürzel versehen ist, von jedermann geteilt und je nach Lizenztyp auch bearbeitet werden.

Im Fokus der Arbeit der TMGS steht der Aufbau einer landesweiten zentralen Dateninfrastruktur unter dem Namen „SaTourN“ (Digital-Architektur für den Tourismus in Sachsen), um die Leistungen der in den relevanten Branchen tätigen Akteure und Tourismusorganisationen der TMGS der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ziel ist es, eine zentrale offene Content-Datenbank unter Verwendung von Creative Commons-Lizenzen („CC-Lizenzen“) für die digitale Verwaltung touristischer Inhalte mit durchgängiger Datenqualität zu schaffen.

Im Sinne der „Open-Data”-ldee beabsichtigt die TMGS dabei – soweit möglich – Werke zu erwerben, welche danach unter die sog. „CC0-Lizenz“ gestellt werden. Durch Vergabe einer CC0-Lizenz verzichtet der Fotograf auf sämtliche Schutzrechte, um das Werk in sogenannte ,,Public domain”- Werke, also urheberrechtsfreie Werke, überzuführen. Einschränkungen sollen nur greifen, um Ursprung und Offenheit der Werke zu sichern.

Darüber hinaus werden in der Digital-Architektur für den Tourismus in Sachsen folgende CC-Lizenzen verwendet: CC-BY-Lizenz und CC-BY-SA-Lizenz. Neben der CC0-Lizenz lassen diese Kategorien die kommerzielle Nutzung zu und sind somit besonders geeignet für die Nutzung im Projekt.

Abbildung CC-Lizenzen

 


Nähere Informationen zu den CC-Lizenzen finden Sie unter:

https://creativecommons.org/licenses/?lang=de

https://open-data-germany.org/faq-zu-creative-commons-lizenzen/

 


Ansprechpartnerin:

Nadine Wojcik
Leiterin Digitales Management
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Telefon: +49 351 49170-31
wojcik.tmgs@sachsen-tour.de

Teilen über:



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.