Menü

Strategische Grundlagen

Nachhaltige Tourismusentwicklung in Sachsen

 

Die Nachhaltigkeit der Tourismuswirtschaft in Sachsen ist im Masterplan Tourismus Sachsen als eines der sieben zentralen Handlungsfelder festgeschrieben. Als ein wesentlicher Punkt ist verankert, Verantwortung für den Erhalt der touristischen Grundlagen zu übernehmen, um die Zukunftsfähigkeit des Tourismus im Freistaat zu sichern.

 

Als Aufgaben für eine nachhaltige Tourismusentwicklung in Sachsen sind definiert:

  1. Rahmenbedingungen anzupassen;
  2. Wissenstransfer zu ermöglichen;
  3. Kommunikationsmaßnahmen nach innen und nach außen abzustimmen;
  4. Anpassungen an den Klimawandel voranzubringen;
  5. Nachhaltige Infrastrukturentscheidungen zu treffen.

 

In Vorbereitung des Masterplan Tourismus Sachsen wurde 2022 unter Beteiligung der touristischen Akteure auf Landes- und Regionsebene das Grundlagenpapier „Nachhaltigkeit im Tourismus“ erarbeitet. Dieses orientiert sich an der Nachhaltigkeitsstrategie des Freistaates Sachsen und trifft Aussagen zu den Rollen der unterschiedlichen Akteure im sächsischen Tourismus sowie deren Zuständigkeiten und Aufgaben, um die sächsische Tourismusbranche nachhaltiger auszurichten.

Die Maßnahmen für eine zukunftsweisende, landesweite nachhaltige Entwicklung des sächsischen Tourismus umfassen acht Handlungsfelder:

  • Handlungsfeld 1: Management
  • Handlungsfeld 2: Kommunikation nach innen
  • Handlungsfeld 3: Wissensmanagement
  • Handlungsfeld 4: Kommunikation nach außen
  • Handlungsfeld 5: Finanzierung
  • Handlungsfeld 6: Klimawandel
  • Handlungsfeld 7: Tourismusverständnis & -akzeptanz
  • Handlungsfeld 8: Infrastruktur

Die zentralen Ergebnisse und Aufgaben des Grundlagenpapiers sind in das Handlungsfeld Nachhaltigkeit des Masterplan Tourismus eingeflossen.

Weiterführende Informationen:

Masterplan Tourismus Sachsen Final (7.1 MiB)

Grundlagenpapier Nachhaltigkeit Tourismus Sachsen (2.0 MiB)

 


Ansprechpartnerin:

Yvonne Bethage
Referentin, Referat 53
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus
Telefon: +49 351 564-60533
yvonne.bethage@smwk.sachsen.de

Teilen über:



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Barrierefreiheit  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.