Aktuelles Projekt TOP-Wanderwege im Landkreis Meißen

24. Februar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

© BTE/ TVED

Der Tourismusverband Elbland Dresden hat in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Meißen im Sommer 2020 das Projekt TOP-Wanderwege im Landkreis Meißen (Arbeitstitel) ins Leben gerufen. Ziel des Projektes ist, unter Einbeziehung der Orts- und Kreiswegewarte sowie kommunaler Vertreter, touristisch relevante Wandertouren herauszuarbeiten. In diesem Sinne waren die Kommunen des Landkreises im Herbst 2020 aufgefordert, Vorschläge ihrer schönsten Wanderwege einzureichen. Einzige Bedingung: Es mussten bereits bestehende Wanderwege sein.

Aus allen eingereichten Wegen wurden vor kurzem durch das Landratsamt, den Tourismusverband und BTE – Tourismus- und Regionalberatung, dem mit dem Projekt beauftragten Planungsbüro, 12 Wege ausgewählt, die das Potenzial für TOP-Wanderwege haben. Maßstab waren u.a. die Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbands. Auch das Kulturlandschaftsprojekt des Landkreises Meißen wurde einbezogen. Diejenigen, die Wegvorschläge eingereicht hatten, wurden vor wenigen Tagen über die Auswahl der „TOP 12 Wanderwege“ informiert. Die „Gewinner“ erhalten in Kürze detailliertere Informationen zum weiteren Vorgehen.

In KW 8/ 9 wird BTE eine Bestandsaufnahme der 12 ausgewählten Wege vornehmen. Dabei wird u.a. eine lückenlose Erfassung des Ist-Zustandes der Beschilderung der Wege und eine detaillierte Aufstellung der wanderwegbegleitenden Infrastruktur, wie zum Beispiel von Informationstafeln, Rastplätzen erfolgen. Außerdem ist geplant, wenn es die Corona-Situation wieder zulässt, die Bevölkerung des Landkreises Meißen zum Testen der TOP-Wanderwege aufzurufen und die definierten TOP-Wanderwege anhand eines Bewertungsbogens zu erwandern und zu bewerten.

Bis Ende April 2021 soll die Festlegung der TOP-Wanderwege und die Erstellung des Konzepts zu diesen abgeschlossen sein. Die Konzeption soll einen Maßnahmenplan enthalten, in dem am Projekt notwendige Schritte dargestellt und die Eckpunkte für die zunehmend professionelle touristische Inwertsetzung der TOP-Wanderwege beschrieben werden.


Autorin: Kathrin Gelfert
Tourismusverband Elbland Dresden e.V. · Mitarbeiterin touristische Infrastruktur / Mobilität
infrastruktur@elbland.de · Telefon: 03521 763522
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Finanziert mit Mitteln des Freistaates Sachsen