Menü

Das war die ITB 2021!

Unter dem Motto „Saxony – Feel the art beat“ hat sich Sachsen vom 09.03. bis 12.03.2021 erfolgreich auf der diesjährigen, rein digitalen ITB präsentiert.

Als erste offizielle Kulturdestination der ITB überhaupt war Sachsen nicht nur mit der üblichen Landing-Page im neuen ITB NOW-Portal vertreten, sondern konnte vor allem mit zwei exklusiven Livestreams im offiziellen Programm der ITB punkten. Sachsen präsentierte sich selbstbewusst als „Kulturdestination Nr. 1 in Deutschland“. Fachbesucher aus aller Welt konnten sich, Dank des umfangreichen Programms aus über 80 Präsentationen in 7 verschiedenen Sprachen, von der Vielfalt und Einzigartigkeit der sächsischen Angebote überzeugen. Knapp 12.000 Zuschauer waren dabei zu Gast und genauso viele besuchten die Firmenpräsentation der TMGS. Auch die Resonanz auf Presseseite kann sich sehen lassen: Insgesamt gab es 199 Veröffentlichungen in Print- und Online-Medien mit einer Reichweite von ca. 725 Millionen. Auch wenn nicht alles reibungslos lief auf der ITB NOW 2021, kam kein Besucher an Sachsen vorbei. So geht Sichtbarkeit auf sächsisch!

Und da nach der ITB auch gleichzeitig vor der ITB ist, beginnen wir bereits jetzt mit den Vorbereitungen für 2022, denn Sachsen wird dann offizielle Partnerdestination der ITB sein.

Wir freuen uns drauf!



Autorin: Karen Trepte
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH · Projektmanagerin Messen Präsentationen
trepte.tmgs@sachsen-tour.de · Telefon: +49 351 49170-16


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.