Menü

Weitere Maßnahme zur Sichtbarmachung der Dachmarke Dresden Elbland in den Tourist-Informationen umgesetzt

23. August 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

© Gemeinde Weinböhla

Seit nunmehr fast 3 Jahren arbeiten die Tourist-Informationen des Elblandes im sog. Netzwerk der Tourist-Informationen. Neben der Bündelung von Aufgaben und dem Austausch untereinander geht es auch darum über den Tellerrand der eigenen Tourist-Information zu blicken und dem Gast, egal in welcher Tourist-Information dieser ist, eine „Elbland-Information“ abzubilden. Um die Dachmarke Dresden Elbland in den Tourist-Informationen sichtbar zu machen, wurden in den letzten Jahren bereits Maßnahmen wie ein Schmutzfängerteppich, Beach-Flags, Prospektständer, uvm. im Corporate Design der Marke gestaltet und umgesetzt.

Aktuell wurde nun eine „Elbland-Übersichtskarte“ erstellt, die in jeder Tourist-Information als Groß-Aufkleber angebracht oder als Stand-Display aufgestellt wurde. Die Karte gibt Aufschluss darüber, wo sich der Gast gerade befindet und welche Tourist-Informationen/Kommunen/Orte noch zur Region gehören bzw. bis wohin sich die Region genau erstreckt. Dazu wurde für jede Tourist-Information eine individuelle Ausführung erstellt. Zusätzlich wurde die jeweils individuelle Karte auch allen als digitales Screen Paper zur Verfügung gestellt, um sie z.B. auf den Bildschirmen auszuspielen. Des Weiteren kann die Karte außerdem auf weiteren digitalen Kanälen oder für Print-Produkte genutzt und vervielfältigt werden.

Diese Maßnahme zur weiteren Sichtbarmachung der Marke Dresden Elbland soll die Zugehörigkeit der Tourist-Informationen zur Region sowohl für den Gast als auch die Mitarbeiter der Tourist-Informationen gut sichtbar abbilden und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Netzwerkes stärken.


Autor(in): Conny Petrat
Tourismusverband Elbland Dresden e.V. · Netzwerkmanager Tourist-Informationen
netzwerkmanager@elbland.de · Telefon: 03521/763510
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.