Menü
Lade Veranstaltungen

Nachhaltigkeitstraining: Nachhaltigkeits-Self-Check zur Ist-Analyse im eigenen Betrieb (xls-Tool)

« Alle Veranstaltungen

10. Jan 2023 | 10:00 - 10:45

Was?

In 45 Minuten führt Franziska Kramer von der Dresdner plant values – Beratung für Nachhaltigkeit Sie und Euch in den Selfcheck ein. Mit diesem Selfcheck können Sie selbständig, simpel und kostenfrei überprüfen, wo Sie und Ihr Unternehmen bezüglich Nachhaltigkeit stehen. Erheben Sie Ihre Wasser- und Energieverbräuche? Wie und wo beziehen Sie Ihre Waren und Dienstleistungen? Können sich Mitarbeitende an der Weiterentwicklung des Unternehmens beteiligen? Haben Sie ein Feedbacksystem für Gäste? Wissen Sie, ob Ihre Mitarbeitenden und Gäste zufrieden sind? Kommunizieren Sie Ihr Engagement? Diese und weitere Fragen beantworten Sie im Selfcheck, welcher auf einer einfachen Excel-Grundlage basiert.

Wozu?

Der Selfcheck bietet einen Überblick über den Ist-Zustand von Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen und zeigt Ihnen, 1. wo Sie sich bezüglich Nachhaltigkeitsthemen verbessern können; und 2. Wo Sie bereits gut sind – kommunizieren Sie dies nach innen und außen!

Senden Sie uns Ihre Ergebnisse des Selfchecks zu? Dann werten wir einen Benchmark der Region aus und Sie können Ihr Unternehmen mit diesem Benchmark vergleichen!

Für wen?

Der Selfcheck eignet sich für Führungskräfte und Nachhaltigkeitsbeauftragte und / oder CSR- und Umweltmanager*innen von Unternehmen, die einen Überblick über den Ist-Zustand von Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen bekommen möchten.

Wo?

Digital per Zoom

https://marketing-dresden-de.zoom.us/j/88071910061

Kosten?

Ihre Teilnahme ist kostenfrei.

Details

Datum:
10. Jan 2023
Zeit:
10:00 - 10:45
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.surveymonkey.de/r/Selfcheck

Veranstaltungsort

digital

Weitere Angaben

Dozent
Franziska Kramer
Gebühr
kostenfrei
Ansprechpartner
Antje Pohl (TVED), Simone Trommer-Tiedemann (DMG)
Telefon
03521/763520, 0351/50173114
E-Mail
qualitaet@elbland.de, Simone.Trommer-Tiedemann@marketing.dresden.de



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.