Menü

ADFC-Radreiseanalyse 2022 – Jetzt mitmachen

© Fotolia/Kurhan

 Umfrage zum Radreiseverhalten gestartet

Die ADFC-Radreiseanalyse stellt Fragen rund um das Reiseverhalten von Radreisenden. Wie, wo und wie lange sind sie unterwegs? Wie informieren sie sich vor und während des Urlaubs und welche Unterkünfte buchen sie? Außerdem möchte der ADFC herausfinden, welches die beliebtesten Radfernwege und Radreiseregionen im In- und Ausland sind. Die Antworten liefern wichtige Erkenntnisse zum Radreiseverhalten und den Bedürfnissen von Radurlaubern und -urlauberinnen.

In diesem Jahr nimmt der ADFC die Urlaubsregionen genauer unter die Lupe: Wie und warum entscheiden sich Radreisenden für eine Region oder einen Radfernweg? Und wie zufrieden waren sie mit ihrer Entscheidung?

Die Umfrage läuft ab dem 25. November 2021 und bis zum 9. Januar 2022. Die Ergebnisse werden im März 2022 auf der ITB vorgestellt.

Partner der Umfrage ist der Online-Fachhändler fahrrad.de, der als Gewinn ein Fahrrad im Wert von bis zu 2.500 Euro zur Verfügung stellt.

Hier geht’s zur Umfrage.



Landestourismusverband Sachsen e.V. · Referentin Tourismusnetzwerk / Digitale Medien
braungardt@ltv-sachsen.de · Telefon: 0351-4919118


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.