Menü

Rückblick zum Grundlagenseminar „Barrierefreier Tourismus im Vogtland“

© Archiv TVV

Am 20.05.2022 fand das Grundlagenseminar „Barrierefreier Tourismus im Vogtland“ gemeinsam mit der TMGS und der TTG im Best Western Hotel Am Straßberger Tor in Plauen statt. Die Teilnehmenden bekamen zunächst von den Referenten Dr. Kai Pagenkopf und Hartmut Smikac interessante Einblicke in die Grundlagen der Barrierefreiheit, wie z.B. die Zielgruppen von barrierefreien Angeboten. Später stand dann ein umfangreicher Praxisteil mit Sensibilisierungsübungen mittels Rollstühlen und verschiedenen Spezialbrillen auf dem Programm. Diese Übungen haben das Bewusstsein und den Blick der Teilnehmenden für die Notwendigkeit von Barrierefreiheit im Tourismus zusätzlich geschärft. Zum Abschluss gaben Peggy Fauß von der Thüringer Tourismus GmbH und Antje Rennack von der Tourismus Marketing Gesellschaft mbH als Verantwortliche für Barrierefreiheit im Tourismus einen Überblick über die Beteiligungsmöglichkeiten auf Landesebene.

© Archiv TVV

Bilder: Testen eines barrierefreien Zimmers und der Umgebung des Hotels

Barrierefreie Angebote wie Unterkünfte, Restaurants und Ausflugstipps finden Gäste gebündelt auf den Internetseiten des Tourismusverband Vogtland e.V.



Autorin: Sabine Schrodt
Tourismusverband Vogtland e.V. · Destinationsbetreuerin
schrodt@vogtland-tourismus.de · Telefon: 03744 1888653


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.