Menü

Barrierefreie Angebote – ein wichtiges Komfort- und Qualitätsmerkmal

© TMGS/A. Rennack

Sachsen gehört im Hinblick auf sein Engagement für barrierefreies Reisen zu einem der führenden Bundesländer in Deutschland. Innerhalb des Projektes „Sachsen Barrierefrei“ widmet sich die TMGS seit Jahren intensiv und in enger Zusammenarbeit mit den sächsischen Destinationen der Entwicklung und Vermarktung barrierefreier touristischer Angebote in Sachsen.

Die diesjährige, bereits sechste, durch die TMGS organisierte Fachexkursion zum Thema „Barrierefreies Reisen in Sachsen“ führte die thematischen Ansprechpartner der sächsischen Tourismusverbände und DMO am 7. September ins NationalparkZentrum Sächsische Schweiz. In der Konzeption der interaktiven Erlebnisausstellung werden die Bedürfnisse und Anforderungen von Menschen mit Beeinträchtigung hier seit vielen Jahren berücksichtigt und stetig ausgebaut.

Neben einer Führung mit Blick auf die barrierefreien Angebote des NationalparkZentrums sowie einem Stopp an der Haltestelle “Bad Schandau Kurpark” der historischen Kirnitzschtalbahn und am Elberadweg lag der Fokus der Veranstaltung auf dem Austausch zum Thema barrierefreie Gestaltung von Rad- und Wanderwegen als auch dem intensiven Netzwerken der Teilnehmer: Es ist wichtig auch weiterhin die Chancen und Potenziale des barrierefreien Tourismus zu erkennen und zu definieren, die Sensibilisierung in den Regionen voranzutreiben und geeignete Lösungen zu finden, um touristische Partner für die Schaffung und Weiterentwicklung barrierefreier touristischer Angebote zu begeistern.

Begleitet und moderiert wurde der Erfahrungsaustausch von Dr. Kai Pagenkopf/NeumannConsult sowie Hartmut Smikac/Barrierefreier Tourismus.Info.



Autorin: Antje Rennack
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH · Produktmanagerin Sachsen Barrierefrei und Nachhaltigkeit
rennack.tmgs@sachsen-tour.de · Telefon: +49 351 49170-28
Kategorien:
Allgemein · Marketing · Nachhaltigkeit · Partner · Qualität


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.