Menü

Neues Werbeformat für ausländische Zielgruppen

17. März 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Die Kampagne „SaxonyTravelDreams“ inspiriert seit einem knappen Jahr unsere internationalen Zielgruppen und dient dazu, in Pandemie-Zeiten Sachsen in den Köpfen der potentiellen Gäste zu platzieren bzw. zu halten. Die Bewerbung der Kampagne erfolgt hauptsächlich in den Sozialen Medien und wird seit Kurzem durch eine weitere Maßnahme verstärkt – eine Instant Experience.

Eine Instant Experience kann als eigenständige kleine Landingpage angesehen werden, welche den Nutzer zum Klicken auf die eigentliche Kampagnenseite – in unserem Fall www.saxonytraveldreams.com – animieren soll. Mit der IE navigiert sich der Nutzer interaktiv anhand von Bildern, Panoramen, Videos, Karten und Texten durch die Themen Städte in Sachsen, Schlösser und Burgen sowie Lieblingsplätze von Influencern.

Die Instant Experience wird in den nächsten Wochen über Facebook- und Instagram-Anzeigen beworben, welche im Newsfeed des Nutzers erscheinen. Sie werden ausschließlich auf mobilen Endgeräten ausgespielt. Nach dem Klick auf die Anzeige öffnet sich die Landingpage als Vollbild. Durch die direkte Integration auf Facebook und Instagram sind die Ladezeiten sehr gering und dem Nutzer bietet sich ein besonderes Erlebnis, wie es kein anderes Werbeformat in dieser Form ermöglicht. Die TMGS setzt dieses Werbeformat erstmals im Auslandsmarketing ein.

Das Video veranschaulicht, wie der Nutzer die Experience erleben kann, läuft allerdings ohne Pause durch. Der Nutzer bestimmt sein Tempo und die angesehenen Inhalte natürlich selbst. Vorgeschaltet ist eine Facebook-Anzeige.

 


Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
schaeffler.tmgs@sachsen-tour.de · Telefon: 0351-4917015
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Finanziert mit Mitteln des Freistaates Sachsen