Menü

Reisen beginnt im Kopf – Podcast zu Caspar David Friedrich in Sachsen

©© Rolf Böhm, Bad Schandau/TMGS

Beginnt Reisen im Kopf? Wie Zeichnen? Dann haben der MERIAN-Podcast „Reisen beginnt im Kopf“ und Caspar David Friedrich etwas gemeinsam.

Die Journalistinnen Kathrin Sander und Inka Schmeling nehmen die Hörerinnen und Hörer im Podcast „Reisen beginnt im Kopf“ vom 15. September 2023 an mit auf eine Entdeckungsreise auf den Spuren Caspar David Friedrichs in Sachsen. Es ist eine Kopfreise, genauso, wie für Friedrich Malen nicht nur eine Sache des bloßen Sehens von außen, sondern auch von innen heraus war.

Würde man die Reisen Caspar David Friedrichs zu dessen Lebzeiten in Dresden zwischen 1798 und seinem Todesjahr 1840 ins Heute übertragen, könnte man meinen, der Maler sei der Vorreiter des „Slow travelling“, des nachhaltigen, langsamen Reisens gewesen. Schon eine Kutsche war ihm zu schnell. So hatte er die Zeit und die Muße, die Natur zu studieren und in seiner ihm bekannten romantischen Art und Weise des Zeichnens und Malens festzuhalten.

Ob die Gemälde „Das Große Gehege bei Dresden“, „Wanderer über dem Nebelmeer“, „Uttewalder Grund“ oder „Der Träumer“, die Zeichnungen und Skizzen von der Ruine des Klosters Heilig Kreuz bei Meißen, des Klosters Altzella oder des Coselturms der Burg Stolpen:  die Inspiration zu diesen Werken fand Friedrich in Sachsen, die er bei seinen ausgedehnten Wanderungen von Dresden aus entdeckte und die es heute noch immer zu entdecken gilt.

Inka Schmeling und Kathrin Sander gehen im Gespräch auf die Person und den Maler Caspar David Friedrich ein, beschreiben seine Sehnsuchts- und Inspirationsorte und laden zu einer malerischen Reise auf seinen authentischen Spuren ein, die er in den 40 Jahren seines Lebens in Dresden, im Elbland, in der Sächsischen Schweiz und in der Oberlausitz hinterlassen hat.

Der Podcast entstand im Auftrag der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen. Die Autorinnen geben ihre Reise-Eindrücke und ihr Wissen nun über die gängigen Kanäle Spotify, Apple Podcasts, Deezer & Co weiter. Der Weg dorthin führt auch über die eigens von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen eingerichtete Internetseite www.sachsen-tourismus.de/caspar-david-friedrich.

 



Autorin: Ines Nebelung
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH · Leiterin Unternehmenskommunikation
nebelung.tmgs@sachsen-tour.de · Telefon: +49 351 49 17 025
BEITRAG VOM:
13. September 2023

Kategorien:
Marketing · Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Barrierefreiheit  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.