Menü

LTM wirbt auf Tourismusmessen für Leipzig und Region

Auch in diesem Jahr ist der LTM-Messe-Kalender mit der Beteiligung an zahlreichen nationalen und internationalen Auftritten wieder gut gefüllt. LTM nutzt diese Plattformen, um das Multiplikatoren-Netzwerk zu pflegen und weiter auszubauen, aber auch um Endkunden auf die Angebote in Stadt und Region aufmerksam zu machen und Reiseinspirationen zu liefern.

LEIPZIG REGION Tourismusmesse in Utrecht

Die Messebeteiligungen begannen gleich in der zweiten Januarwoche in einem wichtigen internationalen Quellmarkt. Vom 10. bis 14. Januar 2024 fand die Vakantiebeurs Utrecht, die größte Tourismusmesse der Niederlande, statt. Am Stand der LEIPZIG REGION wurde reges Interesse verzeichnet. Die Musikstadt Leipzig mit ihren hochkarätigen Festivals sowie die Aktivthemen wurden stark nachgefragt.

Stand der LTM auf der Vakantiebeurs Utrecht©© Kathleen Schramm/LTM

Stand der LTM auf der Vakantiebeurs Utrecht

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH auf CMT Stuttgart

Direkt weiter ging es mit der zehntägigen Reisemesse CMT Stuttgart (Caravan – Motor – Touristik). Über 234.000 Menschen besuchten die beliebte Urlaubsmesse in diesem Jahr. Die Teilnahme stellt eine wichtige Maßnahme im Bereich der Endkundenwerbung dar. Die LEIPZIG REGION war gemeinsam mit dem Zoo Leipzig am Sachsen-Stand vertreten.

LTM auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

Zur Internationalen Grünen Woche in Berlin lud LTM vom 19. bis 28. Januar 2024 am Gemeinschaftsstand der LEIPZIG REGION gemeinsam mit zahlreichen regionalen Partnern zum Entdecken und Verkosten ein. Vom Hereford Elbweiderind über Straußen-Eier und Straußen-Fleisch oder Wachtelspezialitäten bis hin zur süßen Spezialität „Leipziger Lerche” begeisterten die regionalen Produzenten aus Leipzig und der Region die Besucherinnen und Besucher.

Reisemesse Dresden gut besucht – LEIPZIG REGION vertreten

Speziell an Tagestouristinnen und -touristen richtete sich die Präsentation auf der Reisemesse Dresden vom 26. bis 28. Januar 2024, zu der sich – trotz Bahnstreiks – über 32.000 Gäste auf den Weg gemacht hatten und damit für einen Besucherrekord seit Corona sorgten. LTM inspirierte Reisefans mit einem spannenden Portfolio an neuen Infomaterialien, darunter „Ausflugsplaner 2024“, „Unterwegs mit dem Rad“, „Gut zu Fuß“ und „Freizeitspaß am Wasser“.

Internationale Tourismusbörse Berlin (ITB)

Vom 5. bis zum 7. März 2024 trifft sich dann die internationale Tourismusbranche wieder in Berlin zur ITB. Bereits am Vortag startet die LTM mit einer Einladung an die Presse. Diese mittlerweile traditionelle Veranstaltung bietet eine großartige Möglichkeit, die Medienvertreter über alle anstehenden Highlights in Stadt und Region zu informieren. Gemeinsam mit der TMGS am Deutschlandstand geht es dann während der folgenden Messetage um konkrete Kooperationen insbesondere mit den internationalen Partnern.

Holiday World Prag: LTM vertreten

Im Rahmen der Holiday World in Prag beteiligt sich das internationale Marketingteam der LTM mit einem B2B-Workshop der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). Neben zahlreichen weiteren Highlights wird in diesem für Leipzig und Region wichtigen Quellmarkt besonders das Thema Fußball eine große Rolle spielen. Neben dem Vorrundenspiel der tschechischen Nationalmannschaft zur EM in Leipzig bietet das Ereignis auch Nicht-Ticket-Inhabern vier Wochen lang die einzigartige Möglichkeit, Fußball vom Feinsten beim Fanfest zu erleben und parallel Stadt und Region zu entdecken.

Leipzig auf International Tourism Trade Show MTT Wrocław

Ebenfalls im März findet die International Tourism Trade Show MTT Wrocław – Westpolens größte Tourismusmesse – statt. Vom 22. bis 24. März 2024 machen circa 10.700 Besucherinnen und Besucher sowie über 280 Aussteller aus mehr als 13 Ländern die Endkundenmesse in Breslau zu einem Juwel der Tourismusbranche. Die LTM nimmt gemeinsam mit der TMGS an der Messe teil und beteiligt sich mit eigenem Counter. Auch hier wird in diesem Jahr das Thema Fußball eine wichtige Rolle spielen. Für Gäste aus Polen ist die Host City Leipzig schließlich der erste und schnellste Anlaufpunkt, wenn es um Fußballfieber zur EURO24 geht.

LTM-Team auf GTM in Chemnitz

Einen weiteren Höhepunkt im Messekalender bildet der GTM (Germany Travel Mart), der in diesem Jahr vom 21. bis 23. April 2024 in Chemnitz gastiert. Neben einem eigenen Messestand, an dem durchgängig Fachbesuchertermine im Vorfeld geplant sind, wird LTM die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Europa, Asien und Übersee im Rahmen von speziellen Pre- und Posttours auch direkt in Leipzig willkommen heißen.

B2B-Maßnahmen in internationalen Märkten

Im laufenden Jahr nimmt LTM zudem an B2B-Workshops und Roadshows in ausgewählten Zielmärkten teil, wie beispielsweise am Nordeuropa-Workshop der DZT, den Knowledge Days der DZT in China oder in den USA.

Leipzig und Region auf Touristik & Caravaning Leipzig

Den Abschluss des Messekalenders 2024 bildet dann vom 20. bis 24. November 2024 wieder die Messe Touristik & Caravaning in Leipzig, auf der sich die LEIPZIG REGION mit verschiedenen regionalen Partnern mit einem Gemeinschaftsstand präsentiert. Hier liegt dann wieder der Fokus auf Endkunden und Tagestouristen.



Autorin: Sandra Ignatzy
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH · Projektmanagerin Imagekommunikation
S.Ignatzy@ltm-leipzig.de · Telefon: 03417104356
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.