Menü
Lade Veranstaltungen

Workshop Reiserecht

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

12. Okt 2022 | 9:00 - 15:30

Recht und Gesetz

Reiserecht von A-Z sowie Preis- und Leistungsveränderungen in Zeiten der Krise

Wann bin ich überhaupt mit meinen Angeboten Reiseveranstalter, was heißt das für die Vertragsgestaltung, die AGB und Formblätter?

Auch die derzeitgen Krisen sind zu bewältigen. Insbesondere Preissteigerungen und Leistungsänderungen stellen die Veranstalter und alle  touristischen Anbieter (Vermieter, Caterer, etc.) vor die Frage, ob überhaupt –und wenn ja wie?-diese an ihre Kunden  weitergegeben werden können, wie Formulierungen aussehen könnten und ob es Rücktrittsrechte gibt.

Dieses Seminar leistet einen Beitrag für Ihre Rechtssicherheit, indem aufgezeigt wird:

  • Der Begriff der Pauschalreise /Die Reisevermittlung
  • Die Informationspflichten / Muster und Formblätter
  • Grundsätze und Voraussetzungen von Preisänderungen (bei der Pauschalreise)
  • Berechnung und Fristen
  • geringfügige und erhebliche Leistungsänderungen
  • Rücktrittsrechte des Kunden
  • praktische Arbeitshilfen, Mustertexte
  • Stornokosten und die Frage deren Angemessenheit

Dieses Seminar ist für die Mitarbeiter des Buchungsservice Sachsen und auf maximal 25 Personen begrenzt.

Weitere Informationen und Anmeldung

 


 

Details

Datum:
12. Okt 2022
Zeit:
9:00 - 15:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Telefon:
+49351491700
E-Mail:
info@sachsen-tour.de
Website:
https://www.sachsen-tourismus.de/

Weitere Angaben

Gebühr
75 EUR
Ansprechpartner
Buchungsservice Sachsen
Telefon
0351 49 17 00
E-Mail
info@sachsen-tour.de

Veranstaltungsort

Hilton Dresden
An der Frauenkirche 5
Dresden, 01067 Deutschland
+ Google Karte anzeigen



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.