Menü

Was es rund um die Digital-Architektur für den Tourismus in Sachsen zu wissen gilt

© TMGS

Die Digital-Architektur für den Tourismus in Sachsen SaTourN ist ein wichtiger Schritt hin zur Digitalisierung der sächsischen Tourismusbranche. Mit SaTourN verfügt der sächsische Tourismus erstmals über eine landesweite Content-Datenbank mit Informationen zu touristisch erlebbaren Angeboten in Sachsen. Ob zu Touren, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen oder Gastgebern – in SaTourN werden Daten zentral gepflegt und zwar gemeinsam von den touristischen Partnern im Land.

Das Projekt SaTourN ist ein komplexes Vorhaben, das viele Akteure auf Bund-, Land- und Regionsebene betrifft und technische, organisatorische sowie rechtliche Aspekte umfasst. Verschiedenste Fragestellungen begegnen uns dabei tagtäglich.

Zahlreiche Antworten haben wir in einem neu geschaffenen FAQ-Bereich für Sie gebündelt.

Außerdem finden Sie wichtige Informationen zum Projekt, rechtliche Aspekte, Begriffsdefinitionen und viel Wissenswertes zur Digitalarchitektur Sachsen hier im Tourismusnetzwerk neu aubereitet:

Digitalarchitektur SaTourN



Autorin: Nadine Wojcik
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH · Leiterin Digitales Management
wojcik.tmgs@sachsen-tour.de · Telefon: 0351-4917031
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel




Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   KoRa  ·   Login
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.